design team c gmbh - Architekturbüro, Hochbauplanung, Architekt, Stadtplanung, Freiraumgestaltung, Design
Wohnquartiere

Service Wohnen Köln-Weiden

BauherrEFB Hannover, Dr. Hans Rolf, Köln
Bauzeit1998 - 1999
AdresseKronstädter Straße
50858 Köln
BGF15.810 m2
Wohneinheiten124 Stk.
Tiefgarage46 Stpl.
MitarbeiterR. Becken, K. Krause, Ch. Lesch, Th. Nießen, L. Wegmann, M. Aulbur
PhotographThomas Riehle
Projekt ID30

“Wohnen mit Service-Zentrum für Alt und Jung“

Weiden ist wegen seiner Lage an der Kölner Ost-West-Achse mit unmittelbarem Autobahnanschluss ein beliebter Wohnvorort. Das Grundstück an der Ignystraße konnte sich aber wegen eben dieser besonderen Verkehrssituation am Autobahnkreuz lange Zeit nicht entwickeln. Landschaftliche und bauliche Maßnahmen wie gläserne Schallschutzwände schaffen hier einen ausreichenden Schutz des Gebietes.
Das Konzept des `Service-Wohnen´ reagiert auf die aktuelle Veränderung von Familienstrukturen: Singles und Paare, Alte und Junge finden hier einen kommunikativen Lebensraum mit verschiedenen Serviceangeboten.
Vier lichtdurchflutete Höfe, entlang einer Promenade, schaffen halböffentliche grüne Vorbereiche, von denen das Wohnen zu erschließen ist. Die verwendeten Materialien - Ziegel, rot lasierter Beton, pastellige Putze sowie Holz- und Metallelemente - schaffen eine heitere Atmosphäre.
Für eine möglichst autofreie Wohnsituation wird der grö ßte Teil des ruhenden Verkehrs unterirdisch gelegt und offene Parkplätze nur von außen erschlossen.
Das Service-Zentrum der Gesamtanlage, ein zweigeschossiger Glasbau, bricht die Wohnbaustruktur auf und schafft dadurch eine besondere Identität. Ein Café, ein Restaurant, ein Veranstaltungssaal und weitere Funktionen eröffnen den Bewohnern zusätzliche Nutzungsangebote. Dominantes Kirschholz und schwarze Esche kontrastieren hier mit schlichten weißen Wänden. Durch die natürlichen Materialien und die Raumproportion entsteht eine wohltuende, fast edle Atmosphäre, die durch ihre Transparenz Großzügigkeit erhält.