design team c gmbh - Architekturbüro, Hochbauplanung, Architekt, Stadtplanung, Freiraumgestaltung, Design
Büro / Gewerbe / Hotel

DuMont Carré

BauherrImmobilienfonds Wohn- und Geschäftshaus Köln, Breite Straße GbR
Bauzeit1999 - 2001
AdresseBreite Straße 80 - 90
50667 Köln - Innenstadt
BGF48.000 m2
Tiefgarage670 Stpl.
MitarbeiterU. Weigel, S. Amarchel, M. Aulbur, W. Bala, H. Behrens, H. Brinkhaus, H. Bruchhausen, M. Bültel, J. Cornelius, G. Frisch-Klinkhammer, M. Frost, B. Granzeier, S. Grüter, E. Hagen, Ch. Kirchner, M. Korus, K. Krause, C. Lesch, S. Mathow, S. Mosetter, T. Nießen, G. Rohling, K. Romer, H. Schwalm, K. Stemmann, I. von Holtz, M. Wetzel, B. Wöber, M. Wolf, Ch. Wüller, E. Yavuz
PhotographPalladium Photodesign, Stefan Worring
Projekt ID6

“Ein urbanes Zentrum“

Urbanität für Köln, das heißt Integration von Einkaufen, Dienstleistung, Arbeiten, Kultur und Wohnen in zentraler Lage. Ein Nebeneinander von städtischen Funktionen trägt dazu bei, Köln in seiner Mitte wieder zu einer lebenswerten Stadt zu machen.
Auf dem Grundstück des ehemaligen Stadt-Anzeiger-Geländes sind mit direktem Zugang zu U-Bahn und Parkhaus in den oberen Geschossen Wohn- und Büronutzungen sowie Geschäftsflächen entstanden. Der Standort bietet seinen Nutzern alles, vom städtischen Treiben, bis hin zur Ruhe, zu Idylle, Kultur und Kommerz.
Eine großzügige Mall wird von der Breite Straße erschlossen. Breite Passagen führen zur dreigeschossigen zentralen Mall. Drei große Oberlicht-`Gräben´ führen reichlich Tageslicht in das Innere dieses Einkaufszentrums.
Zur angehobenen Stadtebene des zweiten Obergeschosses führen zwei Treppen-`Gassen´ und mehrere Aufzugsanlagen hinauf. Von hier sind die Wohnungen und die Büros zu erreichen. Eine großzügige `Fußgänger-Straße´ ist das Rückgrat dort oben, begleitet von Wohnhöfen und einer quadratischen Piazetta als Zentrum. Alle Anlagen sind durchgängig begrünt. Kleinere Spielplätze und Sitzecken ergänzen dieses Wohnumfeld zu einem Ort der Ruhe mitten im städtischen Geschehen.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 7.00 - 22.00 Uhr, Sonntag 10.00 - 20.00 Uhr, Feiertag 10.00 - 20.00 Uhr